Beziehung & Liebe

24 Ideen für wunderschöne Dates zu Hause

23. Dezember 2020
Ideen für tolle Dates zu Hause

Das Onlinedating boomt und die großen Partnervermittlungsportale erleben einen großen Zulauf. Doch auch beim Onlinedating ist es irgendwann an der Zeit für ein erstes Date. Es gibt gute Gründe, sich für ein Kennenlernen im Privaten zu entscheiden. Und nicht nur Singles suchen nach attraktiven Ideen für romantisch-spannende Abende zu zweit. Auch Paare lassen sich gerne von den folgenden Ideen inspirieren:

Idee 1: Gemeinsames Kochen und Schlemmen

Gemeinsames Kochen hat einen Vorteil: Die Aufmerksamkeit ist nicht ausschließlich auf das Gegenüber gerichtet, denn im Mittelpunkt steht das Essen. Bei gemeinsamer Arbeit lernst du deinen Datingpartner in ungezwungener Atmosphäre kennen, bevor es dann nach dem gemeinsamen Essen in den gemütlichen Teil des Abends übergeht.

Idee 2: Partnerquiz

Viele Partnerportale bieten individuelle Kennenlern- und Partner-Quizformate an, die sogar schon App-gestützt „gespielt“ werden können. Ganz ungezwungen lernst du deinen Datingpartner kennen, während ihr gemeinsam Spaß habt und neben gemeinsamen Interessen vielleicht sogar euren gemeinsamen Humor entdeckt.

Bonus:
Hat eure Beziehung noch eine zweite Chance? Finde es mit diesem Ex-zurück-Test in 2 min heraus und erfahre in kurzer Zeit ob, ihr wieder zusammen kommen könnt. Jetzt Ex-zurück-Test starten.Ex-zurück-Test

Idee 3: Fotos und Interessen austauschen

In Zeiten von Smartphones und Clouds hat jeder sein persönliches Fotoalbum immer in der Tasche. Nutzt diese Chance, um euch gegenseitig eure Interessen vorzustellen. Dazu können gemeinsam auf dem Sofa Fotos und Videos aus dem Bereich Hobby, Freizeit und Urlaub angeschaut werden.

Idee 4: Ich will doch nur spielen

Wenn du gerne spielst, findest du neben den klassischen Brett- und Kartenspielen auch viele digitale Alternativen, bei denen du mit deinem Datingpartner interagieren musst. Viele Spiele, bei denen ihr euch näherkommt und die natürlich in Echtzeit gespielt werden können, findest du auch als App. Paaren macht ein derartiger digitaler Spieleabend übrigens auch großen Spaß!

Idee 5: Sport gemeinsam – besser als einsam

Gemeinsamer Sport kann, aber muss nicht zu Hause stattfinden. Wenn ihr gerne Individualsport betreibt, verabredet euch doch zum gemeinsamen Sport. Vom Schlittenfahren im Winter bis hin zum Laufen im Sommer findet ihr sicherlich eine Aktivität, die euch beide Spaß und Freude macht.

Idee 6: Wandern mit Picknick-Einlage

Wandern ist nicht jedermanns Sache. Wenn du und auch dein Datingpartner aber gerne in der Natur unterwegs seid, nutzt dieses gemeinsame Interesse und verabredet euch zum Wandern! Du kannst deinem Datingpartner deine Heimat zeigen oder ihr arbeitet gemeinsam eine kleine Route mit einer Sehenswürdigkeit aus, wo ihr schließlich eine kleine Stärkung zu euch nehmt!

Lese Tipp:
Du suchst nach Gesprächsthemen für eure Verabredung? Hier sind 50 Fragen, mit denen du jemanden richtig kennenlernst.

Idee 7: Filmeabend – der Klassiker

In Zeiten von Netflix und anderen Videostreaming-Portalen ist jeder Filmtitel fast immer und überall verfügbar. Sicherlich findest du einen romantischen oder auch spannenden Film, den auch dein Datingpartner bislang noch nicht gesehen hat. Macht es euch gemütlich und genießt den Abend auf der heimischen Couch in Zweisamkeit.

Idee 8: Gemeinsame Aktivität für das nächste Treffen planen

Vielleicht macht es euch Spaß, etwas für die Zukunft zu planen, worauf ihr euch beide freuen könnt. Plant zum Beispiel einen Trip in eine Stadt, in einen Freizeitpark oder nehmt euch den Besuch und die Besichtigung einer Lokalität vor, die euch beide interessiert.

So verliebt er sich in dich!
Dating Coach packt aus! So verlieben sich Männer wirklich in dich. > Video ansehen.

So verliebt er sich in dich

Idee 9: Shoppingtour auf dem Sofa

Du hast Sorge, dass dir und deinem Datingpartner im Laufe des Abends in den eigenen vier Wänden langweilig wird? Wie wäre es mit einem virtuellen Shoppingtrip? Bestellt zum Beispiel gemeinsam neue Klamotten. Das finale Anprobieren wäre dann schon gleich der nächste Anlass, um erneut ein Treffen zu verabreden. So steht also auch schon das nächste Date fest!

Idee 10: Gemeinsam Unbekanntes wagen

Ihr sucht eine ganz besondere Aktivität für das Date zu zweit? Dann wagt doch mal etwas ganz Neues. Lernt zum Beispiel eine neue Sprache, kocht ein Gericht einer anderen Nationalität, das keiner von euch beiden kennt, oder lernt ein neues Brettspiel, das ihr beide bislang noch nie gespielt habt.

Idee 11: Gemeinsam dekorieren

Du suchst Inspiration? Ihr habt beide Lust auf Veränderung und seid voller Ideen und Kreativität? Dann wäre es doch mal eine extravagante Date-Idee, die Zweisamkeit für das gemeinsame Dekorieren oder Aufräumen zu nutzen. So bewirkt ihr ein gemeinsames Ergebnis, an dem ihr euch abschließend mit einem Glas Sekt oder Selters erfreuen könnt.

Idee 12: Lasst es euch bringen

Wer keine Lust auf Kochen hat, muss nicht zwangsläufig auswärts essen. Teste mit deinem Datingpartner doch einfach mal den Sushi-Lieferservice um die Ecke oder lasst euch vom neuen Italiener der Stadt eine schmackhafte Pizza nach Hause bringen.

Idee 13: Wellnesstag zu zweit

Wellness ist längst nicht mehr nur Frauensache. Lege gemeinsam mit deinem Datingpartner einen Wellnesstag ein! Viele Masseure machen Hausbesuche und verwöhnen euch zu zweit in den eigenen vier Wänden. Natürlich könnt ihr euch auch gegenseitig massieren und einander Gutes tun.

Idee 14: Videoschalte mit Freunden

Zeige deinem Datingpartner deine Freunde. Videokonferenzen sind heute über vielfältige Programme möglich. Ein gemeinsames digitales Treffen mit einem befreundeten Paar heitert den Abend auf und sorgt für Abwechslung.

Idee 15: Lesestunde zu zweit

Du liest gerne Bücher und auch dein Date ist eine Leseratte? Tauscht euch miteinander aus und stellt euch eure Lieblingsbücher gegenseitig vor. Natürlich könnt ihr euch auch gegenseitig eine kleine Lesung bieten.

Lese Tipp:
Du möchtest ihm ein schönes Kompliment machen? Hier sind 10 Komplimente, die Männer gerne von dir hören wollen.

Idee 16: Basteln und Collagieren

Bastelt gemeinsam eure eigene kleine Erinnerung, egal ob das ein zur Jahreszeit passendes Fensterbild oder eine Collage ist, in der ihr digital oder analog die schönsten Momente eures Abends festhaltet. Natürlich könnt ihr dazu auch eigene Fotos zu zweit machen!

Idee 17: Musik verbindet

Musik ist individuell und kennzeichnet die eigene Persönlichkeit. Präsentiert euch gegenseitig eure liebste Musik. Vielleicht könnt ihr sogar über die heute fast überall verfügbaren Streaming-Portale eine gemeinsame Playlist für den Abend erstellen, die euch auch später noch an den Abend zurückdenken lässt.

Idee 18: Rollenspiele bringen Biss in den Abend

Klassische Rollenspiele sind nicht jedermanns Sache. Wenn du und dein Datingpartner Rollenspiele mögt, kann das richtige Szenario ganz sicher für einen spannenden und abwechslungsreichen Abend sorgen.

Idee 19: Serienabend

Serien stehen hoch im Kurs? Sucht euch für einen abendlichen Serienmarathon eine Serie aus, die bislang keiner von beiden kannte. Wer als Erster oder Erste einschläft, verliert!

Idee 20: Zeitreise in die Kindheit

Erinnere dich mit deinem Datingpartner an die Kindheit zurück: Was habt ihr am liebsten gegessen? Welchen Aktivitäten seid ihr gerne nachgegangen? Was auch immer ihr mit eurer Kindheit verbindet – versetzt euch zurück und erlebt die Zeiten von damals nach.

Idee 21: Private Weinprobe

In vino veritas! Dieser Spruch kommt nicht von ungefähr. Die Griechen widmeten dem Jahrhundertgetränk sogar einen Gott. Eine eigene Weinprobe ist eine tolle Idee, die nicht nur viele schmackhafte Erlebnisse verspricht, sondern euch auch in „wahrhaftige“ Plauderlaune versetzt.

Idee 22: Cocktailabend

Eine Alternative zur Weinprobe ist der Cocktailabend. Versucht euch im Mixen neuer Cocktails. Rezepte findet ihr im Internet in unzähligen Variationen. Von fruchtig über sauer bis bitter gibt es viele Mixturen auszuprobieren, die euch einen unvergesslichen Abend bescheren.

Idee 23: Motto-Abend für Kreative

Du bist kreativ und dein Datingpartner ist es auch? Ihr habt sogar schon gemeinsame Interessen herausgefunden? Wie wäre es in diesem Fall mit einem Motto-Abend, zu dem Kleidung, Musik und Essen ganz im Stil eurer Kreativität angepasst werden?

Idee 24: Exit-Game – Teamwork ist gefragt

Der etwas andere Spieleabend gelingt dir und deinem Datingpartner mit einem Exit-Game. Sucht das für euch passende Spielniveau heraus und arbeitet im Team, um gemeinsam die spannenden Herausforderungen zu bestehen. Euch hat es gefallen? Dann könnt ihr euch bei der nächsten Verabredung in der Schwierigkeit steigern.

Fazit: Erlaubt ist, was Spaß macht

Fazit zum Text

Date-Nights sind nicht nur etwas für Singles, die sich erstmalig in den eigenen vier Wänden kennenlernen, sondern auch Paare entscheiden sich gerne für eine der vorgestellten Ideen zur Abendgestaltung.

Singles und Paare lernen sich gleichermaßen besser kennen und erleben auch ohne extravagante Treffpunkte und Ausflüge eine intime und spannende Zeit, die Spaß macht und zusammenschweißt.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply